Direkt zum Inhalt
  • 0
  • 1

Nachwuchsförderung über fachliches Wissen hinaus - Nachwuchsworkshop 2015

Vom 12.-14. Oktober 2015 fand zum sechsten Mal in Folge der Nachwuchsworkshop der Nationalen Forschungsplattform für Zoonosen in Berlin statt. Mit diesem Erfolgsformat der Nachwuchsförderung unterstützt die Zoonosenplattform ihren wissenschaftlichen Nachwuchs in der Entwicklung überfachlicher Kompetenzen, die für eine weitere Karriere in der Zoonosenforschung essentiell sind. 

Nachwuchsworkshop 2015
Teilnehmer*innen des Nachwuchsworkshops 2015 in Berlin

Wie im Vorjahr wurden in parallel verlaufenden Sessions „Scientific Writing“ und eine „Einführung in die Grundlagen des Projektmanagements und der Konfliktbewältigung” angeboten. Insgesamt nahmen 25 Nachwuchswissenschaftler*innen verschiedener deutschen Hochschulen, Universitätskliniken und Bundesforschungseinrichtungen teil.   
Das Schreiben gehört zum Alltag eines jeden Wissenschaftlers dazu. In der Session „Scientific Writing“ wurde daher die Erstellung, Gliederung und der Aufbau eines wissenschaftlichen Textes und die Verwendung adäquater Formulierungen behandelt. Außerdem beschäftigten sich die Teilnehmer*innen mit Optimierungsstrategien hinsichtlich korrekter Literaturrecherche. Bei den verwendeten Übungstexten wurde bewusst auf deren Aktualität und Nähe zu den behandelten Themengebieten der Teilnehmer*innen geachtet.  
Die zweite Session „Einführung in die Grundlagen des Projektmanagements und der Konfliktbewältigung“ beinhaltete praktische Übungen, Techniken und Vorgehensweisen um ein möglichst effektives Arbeiten im wissenschaftlichen Kontext zu realisieren. 
Als Veranstaltungsort diente in diesem Jahr erstmalig das „one by one“, welches in unmittelbarer Nähe zum historischen Checkpoint Charlie gelegen ist, und den von Weiter angereisten Teilnehmer*innen ein wenig Berliner Geschichte bot. Am Ende der jeweiligen Veranstaltungstage konnte sich alle Teilnehmer*innen samt der Referentin und Referenten des Workshops noch einmal beim gemeinsamen Abendessen austauschen.
Im direkten Anschluss an den Nachwuchsworkshop fand am Nachmittag des 14. Oktobers 2015 in Räumlichkeiten des Robert Koch-Instituts Berlin ein weiteres Organisationstreffen der Nachwuchswissenschaftler*innen der Zoonosenplattform statt. In diesem wurden wichtige organisatorische und inhaltliche Fragen zu kommenden Nachwuchsveranstaltungen wie dem Junior Scientist Zoonoses Meeting (JSZM) 2016 erörtert und diskutiert.

Organisationstreffen des wissenschaftlichen Nachwuchses in Berlin 2015
Organisationstreffen des wissenschaftlichen Nachwuchses in Berlin 2015


 

Artikel zu #

Passende Termine